Deutsche Gesellschaft für Koloproktologie e.V. (DGK)

Die Deutsche Gesellschaft für Koloproktologie e.V. beschäftigt sich interdisziplinär mit allen auf dem Gebiet der Koloproktologie auftretenden Erkrankungen, insbesondere deren Diagnostik und Therapie.

Die Ziele der DGK

  • Förderung der interdisziplinären Forschung von Dickdarm- und Enddarmerkrankungen,
  • Unterstützung der Aus- und Fortbildung von Ärzten,
  • Erstellung von Leitlinien und
  • Ausrichtung von Tagungen und Kongressen, auch im Interesse des Erfahrungsaustausches auf internationaler Ebene.

46. Deutscher Koloproktologen-Kongress München 12. März – 14. März 2020

Rückblick auf den Kongress 2019

Den Kongress-Rückblick auf den 45. Deutschen Koloproktologen-Kongress 2019 finden Sie hier.