Preise der DGK

Jens J. Kirsch-Preis

Der Jens J. Kirsch-Preis wurde 2003 von unserem Gründungsmitglied Jens J. Kirsch gestiftet.

Seitdem wird diese Auszeichnung alljährlich im Rahmen des Deutschen Koloproktologen-Kongresses für die beste wissenschaftliche Arbeit auf dem Gebiet der Koloproktologie verliehen.

Der Jens J. Kirsch-Preis ist mit 3.000 € dotiert.

Die Preisträger des Jens J. Kirsch-Preises finden Sie hier.

Abbildung: Übergabe des Jens_J.-Kirsch-Preises

Übergabe des Jens J. Kirsch-Preises im Rahmen des Deutschen Koloproktologen-Kongresses 2019

Poster-Preis

Der Poster-Preis wird seit 2004 alljährlich im Rahmen des Deutschen Koloproktologen-Kongresses für die beste Posterpräsentation auf dem Gebiet der Koloproktologie verliehen und ist mit 1.000 € dotiert.

Die Preisträger des Poster-Preises finden Sie hier.

Abbildung: Übergabe des Poster-Preises

Übergabe des Poster-Preises im Rahmen des Deutschen Koloproktologen-Kongresses 2019

DGK-Preis für Verdienste um die Koloproktologie

Diese Auszeichnung der Deutschen Gesellschaft für Koloproktologie für besondere Verdienste um die Koloproktologie kann anlässlich des Deutschen Koloproktologen-Kongresses verliehen und durch den Präsidenten der Gesellschaft übergeben werden und ist mit 5.000 € dotiert.

Künftige Preisträger dieser Auszeichnung finden Sie hier.