Preisträger des Jens J. Kirsch-Preis

Abbildung: J.-Kirsch-Preis2017

Nervi sphincter ani internus – eine makroanatomische Untersuchung der extrinsischen autonomen
Nervenversorgung des M. sphincter ani internus
S. Stelzner, Dresden; M. Böttner, Kiel; H. Witzigmann, Dresden; T. Wedel, Kiel

2016

Experimentelle Untersuchungen zum intraanalen Oberflächen-EMG -
Ein Ansatz zur Überwachung der extrinsischen Innervation während TaTME
D. W. Kauff, N. Wachter, Mainz; K.-P. Hoffmann, St. Ingbert; T. B. Krüger, Emmendingen; A. Heimann, H. Lang, W. Kneist, Mainz

2015

Hybrid-TAMIS TME - Eine neue Perspektive in der Rektumkarzinomchirurgie
PD Dr. A. D. Rink, Prof. Dr. K.-H. Vestweber, Leverkusen; Prof. Dr. H. Lang, Prof. Dr. W. Kneist; Mainz

2014

"Alte Zöpfe abschneiden – Klinisch-randomisierte Studie zur Einlage von Analtampons nach Hämorrhoidektomie"
M. R. Langenbach, S. Chondros, Oberhausen; S. Sauerland, Köln

2013

"Erste Resultate einer randomisierten doppelblinden kontrollierten Studie zum Vergleich der Sakralen Nerven Modulation (SNM) und der Pudendalen Nerven Stimulation (PNS) in der Behandlung der Stuhlinkontinenz"
P. Folie, St. Gallen/Schweiz; F.-H. Hetzer, Schaffhausen/Schweiz; C. Maurus, U. Beutner, L. Marti, St. Gallen/Schweiz

2012

"Intraoperative laparoskopische Infrarot-Perfusionsmessung kolorektaler Anastomosen"
Markus Kleemann, Hamed Esnaashari, Thomas Jungbluth, Tilman Laubert, Uwe Roblick, Hans-Peter Bruch, Lübeck

2011

"Veränderungen in α- und β-adrenerger Neurotransmission zwischen enterischem Nervensystem und zirkulärer Muskulatur des Jejunums der Ratte während des postoperativen Ileus"
Michael S. Kasparek, B. Götz, B. Stoklas, P. Benhaai, K.-W. Jauch, M. H. Müller, M. E. Kreis, München

2010

"Die Drei-Ziele-Behandlung (3T) ist wirksamer als alleiniges Biofeedback bei analer Inkontinenz: Die 3T-Al Studie"
T. Schwandner, W. Kierer, R. Scherer, R. Bouchard, A. Ziegler, G. Kolbert, Gießen

2009

"Hämorrhoiden: arterieller Schwellkörper, Vene oder Varize?"
V. Engelhardt, U. Böhler, A. Lametschwandtner, T. Wedel, V. Wienert, Salzburg

2008

"STARR - Bewirkt die anatomische Korrektur eine funktionelle Verbesserung?"
R. Lang, S. Kirchhoff, C. Lautenschlager, M. Müller, K. Jauch, M. Kreis, München

2007

"Hypermethylierung des SFRP 1 Genes als ein epigenetischer Marker der sporadischen kolorektalen Karzinome im DANN-Stuhl-Test"
W. Zhang, M. Bauer, R. Croner, M. Stürzl, W. Hohenberger, K. M

2006

"Untersuchung der Kollagenbeschaffenheit bei Patienten mit Hämorrhoidalleiden"
St. Willis, K. Junge, R. Ebrahimi, A. Prescher, V. Schumpelick, Aachen

2005

"Laparoskopisch assistierte oder offene Sigmaresektion bei perforierter Divertikulitis Einfluss auf den postoperativen Verlauf"
A.J. Kroesen, J.P. Ritz, H.J. Buhr, Berlin

2004

"Neorektale Entleerungsfunktion von Coloplasty und Colon-J-Pouch Eine prospektive Vergleichsstudie mit dynamischer Becken-MRT"
A. Fürst, S. Suttner, A. Beham, I. Iesalnieks, J. Swol-Ben, C. Paetzel, H.J. Schlitt, Regensburg

2003

"Stapler-Hämorrhoidektomie versus geschlossene Hämorrhoidektomie: Analyse einer prospektiven randomisierten Studie mit Langzeitergebnissen"
C. Hasse, H. Sitter, W. Lorenz, M. Rothmund, Marburg

 
 
Preisträger des Poster-Preis

Poster-Preis2017

Systematische Untersuchung von HIV-infizierten homosexuellen Männern: 40% haben occulte anale Zufallsbefunde!
C. Maurus, S. Baumeler, S. Bock, S. Bischofberger, I. Brenner, L. Traine, J. Borovicka, P. Vernazza, W. Brunner,
L. Marti, (St. Gallen/Schweiz)

2016

Fistelsanierung durch Spaltung, Exzision und primärer Sphinkterrekonstruktion – single center experience
M. Ninkovic, S. Czipin, E. Gasser, S. Kuscher, M. Huth, D. Öfner-Velano, I. Kronberger, Innsbruck/Österreich

2015

Klinischer Verlauf und Benefit unter erweiterter Immunsuppression und anti-TNFα-Therapie beim perianalen Crohnbefall
Dr. Nadia Slavova, Prof. Dr. M. E. Kreis, PD Dr. J. Gröne; Berlin

2014

"Die LIFT-Procedure zur Versorgung der hohen transsphinktären Analfistel"
S. Bouassida, T. Schefter, A. Stahl, U. Adam, Berlin

2013

"Vergleich der Ergebnisqualität beim Kolonkarzinom"
S. Merkel, V. Schellerer, K. Weber, J. Göhl, W. Hohenberger, Erlangen

2012

"Schmerzmanagement nach Hämorrhoidektomie - Patientenkontrollierte-Analgesie besser als konventionelle Schmerztherapie – eine prospektive, randomisierte Studie"
Edgar Hancke, Miriam Lampinski, Knut Völke, Katrin Suchan, Frankfurt

2011

"PSMA – endotheliales Target im kolorektalen Karzinom"
Irmgard E. Kronberger, Innsbruck; M. C. Haffner, Baltimore; M. Zitt, B. Zelger, F. Aigner, J. Pratschke, Innsbruck; N. H. Bander, New York

2010

"Die Stomarückverlagerung: Ein banaler Eingriff für den Patienten?"
M. Siassi, K. Matzel, M. Sailer, M. Weiss

2009

"Vergleich von Spinalanästhesie in Sattelblocktechnik (SPA) und totaler intravenöser Anästhesie (TIVA) bei Patienten mit proktologischen Eingriffen"
M. Schmittner, H. Schreiber, A. Janke, C. Weiss, D. Bussen, T. Luecke, Mannheim

2006

"German Artificial Sphincter System-Gass: Ein neuer Neosphinkter zur Therapie der hochgradigen Stuhlinkontinenz"
O. Ruthmann, A. Doll, U. Hopt, H. Schrag, Freiburg

2005

"Fast-track Kolonchirurgie - ein neues revolutionäres Konzept"
A. Ommer, K. Albrecht, M.K. Walz, Essen

2004

"Anatomische Untersuchungen zum Verlauf des Nervus pudendus"
St. D. Bussen, D. Geiger, M. Sailer, Würzburg
B. Baader, Kronach, S. Baader, Bonn

 
 
Frühere Preise

1998

"Das neurogene Megacolon – liegt immer ein Morbus Hirschsprung zugrunde?"
Th. Wedel, Lübeck

1997

"Serologische Diagnostik kolorektaler Karzinome – Neue molekularbiologische Marker"
THK Schiedeck, S. Christoph, H.-P. Bruch, Lübeck

"MR-Kolpozystorektographie in der Diagnostik und Klassifikation von Enterozelen"
A. Lienemann, C. Anthuder, A. Baron, München

DGK e.V. | Maienstraße 3 | 79102 Freiburg | Tel.: 0761 70438 113 | Fax: 0761 70438 114 | Impressum | Datenschutzerklärung